Aktuelles Statement

Geschrieben von Ede am .

zum Thema Stadionbesuche beim EFC OST :

Wie wir alle wissen sind die Themen Pandemie, Impfungen/Tests, Kontaktverfolgung, Zugangs-Apps etc. auch bei uns im Fanclub allgegenwärtig. Wie auch bereits zur Saisoneröffnung erwähnt, ist es jedem EFC-Mitglied natürlich frei gestellt, wie er mit dieser aktuellen Situation, der staatlich auferlegten Regeln in Sachen Stadionbesuch, umgeht. Einer zeigt Solidarität mit einigen Fangruppen und bleibt aus o.g. Gründen bis auf Weiteres den Spielen fern, andere nehmen gewisse Regeln (ob berechtigt oder nicht) in Kauf und wollen endlich wieder Stadionluft schnuppern, um irgendwie doch etwas näher an der Mannschaft zu sein. Egal zu welchen Typen ihr gehört, alles ist korrekt, jeder fühlt die Sache anders, es ist nix falsch und niemand wird verurteilt! Wir wissen alle, das es so keine Normalität ist und auch nicht so bleiben soll und kann, es gibt aktuell keine lauten und bunten Kurven, wir alle wollen so einen Zustand nicht auf Dauer haben, jedoch muss es für den Verein und auch für die Eintracht-Fans untereinander weitergehen. Man sollte Stück für Stück wieder zueinander finden, Dinge müssen sich schnellsten ändern... ja, aber auch Änderungen und digitale Neuerungen müssen zum Fortschritt aller, angenommen und ein Stück weit akzeptiert werden. Jeder soll seinen Standpunkt zeigen können und diesen auch leben, wir lassen uns durch die aktuelle Situation nicht spalten und verurteilen uns nicht gegenseitig, denn am Ende eines jeden Tages lautet das Ziel jedes einzelnen Mitgliedes, "EINTRACHT FRANKFURT"!

Von daher wird es ab und an wieder Bilder geben, von einzelnen Mitgliedern, aber nicht vom EFC.
Bleibt sportlich und gesund... Euer Vorstand

Copyright © 2004 - EFC - OST CHEMNITZ